Mit einem Konfettiregen wurden die drei Abschlussklassen am Freitag, dem 25. Juni 2021 feierlich verabschiedet. Bereits zum zweiten Mal fand die Abschlussfeier coronabedingt auf dem Marktplatz statt. Herr Klempin entließ die Schülerinnen und Schüler mit einem Zitat aus dem Film “Forrest Gump” gemäß unserem Schulmotto in ein eigenverantwortliches Leben. Die drei Klassenleiter zeigten mit einer symbolischen Handlung, worauf es im Leben ankommt und die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der 10a, 10b und 10c erinnerten an viele Momente aus ihrer Zeit an der KRO. Als Elternvertreter gab Herr Haskamp den Abschlussschüler:innen mit einem Blick zurück und einem Blick nach vorn seine guten Wünsche mit auf den Weg. Nach der Zeugnisübergabe erhielten die drei Besten jeder Klasse eine Anerkennung in Form eines Geschenks für “Geist und Körper”. Hupkonzerte begleiteten die Abschlussfeier, die wir bei bester Laune und bestem Wetter feiern konnten.

Wir wünschen unseren Abschlussschülerinnen und -schülern alles Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg.

Leave a Comment