An jeder allgemeinbildenden Schule in Deutschland ist laut Schulgesetz eine Vertretung der Schülerschaft vorgesehen. Diese Schülervertretung ist das Bindeglied zwischen der Schülerschaft und den Lehrern. Sie vertritt vorrangig die Interessen der Schüler. Die SV ist also auf der einen Seite eine Anlaufstelle für Schüler, wenn diese Fragen oder Probleme haben, auf der anderen Seite aber natürlich auch Ansprechpartner für Lehrer oder die Schulleitung. So kann die SV an der Gestaltung der Schule und des Schullelben mitwirken.

Beispiele dazu sind:

  • Vorschläge für die Gestaltung des Schullebens machen
  • bei regelmäßigen Treffen von der Schulleitung angehört aber auch über Angelegenheiten, die von allgemeiner Bedeutung sind, informiert werden
  • Gremien, AGs, Referate und Organisationsgruppen bilden
  • regelmäßige Sitzungen abhalten
  • Vorschläge für Aktionen und Projekte machen.

 

Schülersprecher: Nesrin Agirmann (Kl. 10a), Jana Brumund (Kl. 10a),

Max Eilers (Kl. 10b), Jeremie Oldermann (Kl. 10a)

 

 

Klasse Klassensprecher stellvertretender Klassensprecher Mitglied SV
5a Lasse Reents
Rahel Niemann
Jayson Schulte
5b  Jeanne-Marie Kohler
Dejwar Yayan
Odin Brinkmann
5c  Tammo Taute
 Neele Spieker
Eileen Hinders
6a Marius Brinker
Tammo Füllbrunn
Wiebke Jelken
6b  Samantha Bendt
Luca Buurmann
Gesa Löning
6c  Marius Müller
Vivien Krott
Dimitri Ekgardt
7a  Leonard Wohlgemuth
Judith Cramer
Julian Rülander
7b  Wiebke Matauscheck
Felix Gergert
Julia Franken
 7c  Hauke Haskamp
Lenja Harms
Kilian Kloster
8a  Tim Baumann
Joelina Brinkema
Joel Swart
8b  Alina van Deest
Raik Bohlmann
 Jannik Schwede
8c  Dante Heyer
Thalea Dornbusch
Klaudia  Zaborowska
9a  Michelle Fischer
 Dischuar Kinar
Tammo Knipper
9b Timo Geyken
Luca Willms
Keno Kleemann
9c  Nils Buchal
Karina Hochnadel
Jonas Plaisier
10a  Jeremie Oldermann
 Julian Baaske
Max Bron
10b  Tammo Jürgens
Angelique Brune
Max Eilers
10c  Henning Pommer
Marek Luiking
Freya Leska