Klasse 5:

Die Einschulung der neuen 5. Klassen findet wie folgt statt:

8:00 Uhr  -> Klasse 5c

8:30 Uhr -> Klasse 5b

9:00 Uhr  -> Klasse 5a

Die Schülerinnen und Schüler brauchen einen negativen Antigen-Test („Laientest“). Das entsprechende Testkit kann am Mittwoch (01.09.2021) zwischen 10:00 Uhr und 11: 00 Uhr in der Schule abgeholt werden. Alternativ kann auch ein zuhause vorhandener Test verwendet werden. Dieser wird dann durch uns in Form eines neuen Tests ersetzt. 

Das Testergebnis muss dokumentiert und das Testkit am ersten Tag mit in die Schule gebracht werden. Die Bescheinigung kann hier heruntergeladen werden:

Bescheinigung

Der Unterricht für die 5. Klassen endet um 12:10 Uhr. Der Busverkehr wird angeboten.

Eltern und Erziehungsberechtigte, die an der Einschulung teilnehmen wollen, benötigen einen negativen Testnachweis, einen Impfnachweis oder einen Genesungsnachweis.

In der Schule besteht für alle Personen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bzw. Maske.

Beachtet werden muss zudem die Quarantänezeit nach Aufenthalten in Hochrisikio- oder Virusvariantengebieten.

Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

 

Klasse 6 – 10:

Der Unterricht beginnt mit der 2. Stunde um 08:25 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler brauchen einen negativen Antigen-Test. Dieser wurde vor den Ferien ausgeteilt. Das Testergebnis muss dokumentiert und das Testkit am ersten Tag mit in die Schule gebracht werden.

Der Unterricht für die Klassen 6 – 10 endet um 13:00 Uhr.

Neue Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-10 bekommen von uns telefonisch Informationen zum Start.

In der Schule besteht für alle Personen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bzw. Maske.

Beachtet werden muss zudem die Quarantänezeit nach Aufenthalten in Hochrisikio- oder Virusvariantengebieten.

Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Leave a Comment