Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen wieder am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teilgenommen. In ein er ersten Runde wurden die Sieger der einzelnen Klassen ermittelt. Diese traten dann in einer 2. Runde gegeneinander an. Jeder Schüler las ein vorbereitetes Stück aus einem selbstgewähltem Buch vor, anschließend musste ein unbekannter Text vorgetragen werden. Beste Vorleserin und somit Schulsiegerin der KRO wurde Wiebke Jelken aus der Klasse 6a. Sie wird für unsere Schule Anfang des nächsten Jahres im Kreisentscheid antreten.

Leave a Comment