Das Fach Informatik an der Kreisrealschule präsentierte sich am Erlebnistag der digitalen Woche in Leer. Der WPK Informatik Klasse 10 hatte in den Wochen zuvor eigene Computerspiele programmiert und mit einer kreativen Steuerung versehen. Diese konnten die Schülerinnen und Schüler dann auf einem eigenen Stand vorstellen. Mit dabei waren Imke Brörmann, Jonas Plaisier, Keno Möhlmann, Marcel Bachmaier, Martin Schneider und Nils Buchal. Die Schüler zeigen ihre Programme dann auch Stefan Muhle, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, der zusammen mit Landrat Matthias Groote den Stand der KRO besuchte. Herr Muhle hatte sichtlich Spaß an dem entwickelten Spiel, das mithilfe von Wasserbehältern gesteuert wird.

 

Leave a Comment