Auch in diesem Schuljahr stand der Projekttag Mathematik wieder im Terminkalender. Das bedeutete für die 10. Klassen 6 Stunden Mathematik.
Ziel des Projekts: Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.
165 Minuten dauert die Abschlussprüfung im Fach Mathematik. Was das bedeutet sollten die Schüler durch das Projekt erfahren. Wichtig war natürlich, dass heute unter den gleichen Bedingungen geschrieben wurde wie die Arbeit am 9. Mai. Die letzten drei Stunden des Projektes dienten dazu, mit den Schülern auftretende Probleme zu besprechen und die Lösungen zu vergleichen.
Insgesamt für die SchülerInnen ein lohnendes Projekt – ihnen wurde klar, wie schnell sich Fehler einschleichen und wie wichtig genaues Lesen ist!

Leave a Comment