Am 19. März nahmen wieder einmal mehrere Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil. Insgesamt stellten sich 41 Schülerinnen und Schüler dieser Herausforderung (31 Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 5 und 10 Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 6).

 

Den ersten Platz erreichte Leon Winkelmann (6a) mit 61,50 Punkten, gefolgt von Nick Luszczyk (6c) auf Platz zwei mit 58,75 Punkten und Joana Lex (5a) auf Platz drei mit 50,00 Punkten.

 

Neben einer Urkunde erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Knobelspiel.

 

 

Leave a Comment