Die Klasse 5a bekam letzte Woche im Rahmen des Biologieunterrichts Besuch von unserem Schulhund Mailo. Das Thema im Unterricht ist zur Zeit “Heim- und Nutztiere” – und was liegt da näher, als Unterricht mit Mailo zu machen. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich zuvor schon zahlreiche Fragen überlegt, die sie Frau Kröger, Mailos Besitzerin, stellen wollten. Dazu gehörte unter anderem, wie ein Hund zu einem Schulhund wird und wie der Alltag von Mailo aussieht. Spannend war auch die Frage, wieviel der Unterhalt eines Hundes kostet. Am Ende wünschten sich alle Schüler, dass Mailo bald mal wieder in der 5a vorbeischaut.

Leave a Comment