Die Kandidaten der Bürgermeisterwahl genau unter die Lupe nehmen, konnten die Schüler der 10. Klassen in der Aula der Erich-Kästner-Schule. Geert Müller und Ingo Heynen stellten sich den vielen Fragen der Jugendlichen, die bei dieser Wahl selbst das erste Mal wählen dürfen. Welche Ziele haben sie für Rhauderfehn? Was würden sie als Erstes verändern? Wie soll der öffentliche Nahverkehr verbessert werden? Wird Rhauderfehn ein neues Freibad bekommen und wie soll dieses finanziert werden? Das sind nur einige der Fragen, die die 10. Klässler sehr interessierte.“

Leave a Comment