Zum neunten Mal fand die Spielemesse „Ostfriesland spielt“ in Leer statt. Vor neun Jahren wurde diese Familienveranstaltung von der Volkshochschule Leer, dem Spielraum in Leer und der Turnerjugend ins Leben gerufen.
Seit fünf Jahren ist diese Veranstaltung auch fester Bestandteil für die Schulsportassistentenausbildung unserer Schule. Die Lehrgangsteilnehmer haben diesen Praxisteil mit Bravur gemeistert und fast ohne Hilfestellung an den beiden Veranstaltungstagen sehr tolle Arbeit geleistet.
Zur Aufgabenstellung gehörte es für alle HelferInnen und BesucherInnen ein Catering zu gestalten. Über 50 HelferInnen wurden mit geschmierten Brötchen, Waffeln und HotDogs versorgt.
Zudem konnten sich auch die Gäste in der Cafeteria am frischen Kaffee und warmen Waffeln erfreuen.
Am Ende des Wochenendes wanderten über 400 Waffeln und 150 Hot-Dogs über den Tresen.

Von den Einnahmen werden die neuen „Schulsportassistenten-Shirts“ angeschafft, damit am 09.02.2018 beim Blacklight-Sports alle fleißigen Helfern im neuen Shirt „leuchten“ können.

Wir bedanken uns bei den Eltern, die ihre Kinder gebracht und abgeholt haben. Dadurch konnte viel Geld gespart werden!

Vielen Dank auch an alle ehrenamtlichen Helfer und an das Team der Volkshochschule in Leer.


 

 

Leave a Comment